Termin online buchenDoctolib
previous arrow
next arrow

Femtosekundenlaser in Berlin

Durch Verwendung unseres Femtosekundenlasers können wir Augenoperationen mit minimalem Energieeinsatz äußerst gewebeschonend durchführen, beispielsweise bei Grauem Star, bestimmten Fehlsichtigkeiten und zur refraktiven Linsenchirurgie. 78% der Augenchirurgen würden für ihre Augen eine Grauer Star Operation mit dem Femtosekundenlaser wählen. Eine Femtosekunde dauert lediglich ein Billiardstel Sekunde – in diesem Zeitraum legt der Lichtimpuls eine Strecke von 0,3 Nanometern zurück, was etwa einem Hundertstel des Durchmessers eines menschlichen Haares entspricht.

Für das menschliche Auge sind die ultrakurzen Lichtimpulse unseres Femtosekundenlasers kaum wahrnehmbar. Erreicht ein Lichtimpuls das Gewebeinnere, werden kleine Bläschen aus Wasser und Kohlendioxid gebildet. Je mehr Impulse aneinandergereiht werden, desto mehr Bläschen bilden sich und ein sehr sauberer Schnitt ist möglich. Auf diese Weise wird das umliegende Gewebe geschont und zusätzlich der Heilungsprozess positiv beeinflusst.

Ihre Augenklinik in Berlin berät Sie gerne

Wenn Sie ausführlichere Informationen zu unserem Femtosekundenlaser wünschen, sprechen Sie uns einfach an – gerne beraten wir Sie persönlich in unserer mit modernsten Gerätschaften ausgestatteten Augenklinik in Berlin. Unsere Terminvergabe erreichen Sie unter der Telefonnummer 030 315171790 oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung.